Dienstag , Dezember 10 2019
Home / Design / Gartenkunst
Gartenkunst

Gartenkunst

#101cooleideen #balkongartenideen #diy #diygartenideen #fetischoutdoor

Gartenkunst kann etwas in Ihrem Garten schaffen, das Pflanzen und Bäume allein nicht können. Die Auswahl ist so groß, dass Sie entweder Kunstgegenstände kaufen können, um sie in Ihrem Garten zu platzieren, oder Ihren Garten mit alten Fundstücken und anderen Ausrüstungsgegenständen schmücken können, um von Skulpturen über menschliche Figuren bis hin zu dekorativen Gegenständen alles zu schaffen, was Sie möchten.

Früher ließ Junk Kronleuchter und dekorative Gartenkugeln faszinierend aussehen. Gartenliebhaber würden gerne Vogelhäuser aus Stein bauen, die ein dekoratives Element sind, um den Garten zu verschönern, und die nicht für die Unterbringung eines Vogels gebaut wurden.

Alte Golfbälle könnten zu exquisiten Gartenbuggys verarbeitet und an bestimmten Stellen im Garten abgelegt werden. Alte Fenster mit Holzrahmen können zu kleinen Gewächshäusern verarbeitet werden, indem Fenster zusammengefügt, ein Dach hergestellt und die Fenster anschließend mit Glasfarbe dekoriert werden. Eine weitere innovative Methode besteht darin, Hypertufa, ein Schlammkuchenrezept, zu verwenden, um alle Arten von Gartenkunstobjekten wie künstliche Felsen und Felsbrocken, Trittsteine, Sockel oder sogar eine Gartenlaterne herzustellen.

Mit Springbrunnen im Freien und Windspielen können Sie Ihrem Hinterhof oder Garten eine gewisse Atmosphäre verleihen, und mit diesen angenehmen Klängen möchten Sie sich gern im Garten entspannen. Metall- und Kupfer-Gartenskulpturen können Ihrem Garten eine gewisse Klasse verleihen. Glasgemalte Gartenkunst in Form von Blumen oder einem Tier sieht ebenfalls edel aus.

Der Winter ist der richtige Zeitpunkt, um einige Projekte für die Gartenkunst zu entwickeln, da diese in Innenräumen durchgeführt werden können, damit sie im Frühling und bei warmem Wetter im Garten ausgestellt werden können.